DSC_7207.jpg

Südafrikas Norden

Zusammen mit einem guten Freund und begeisterten Fotografen erkunden wir die Landschaften und Parks im Norden Südafrikas. Für einmal geniessen wir feste Unterkünfte und Erkundungsfahrten in Mapungubwe und Krügers Norden

DSC_3726.JPG

9. - 26. April 2015

Die Fahrt führt uns von Johnannesburg nordwärts über Modimolle, wo wir übernachten und durch und einkaufen zum Mapungubwe NP. In Richtung Grenze zu Zimbabwe wird es wilder und gefährlich - hier wird vor Strassenkriminalität gewarnt. Die Gegend ist wunderschön, Mapungubwe war Grossstadt alter Völker und es gibt hier am Limpopo neben Natur und Tieren viel zu sehen. 

Die Unterkünfte in beiden Teilen des Parks sind hervorragend, die Fahrten - unter anderem eine rauhe 4x4-Strecke sind spannend und das Museum zur Kultur der alten Völker absolut sehenswert. Aus den Hides lassen sich Vögel und Wildtiere beobachten, doch hier zeigt sich wieder, wie schwierig der Unterhalt der Infrastruktur ist, sind doch einige Stellen von den Elefanten zerstört.

4 Nächte

Mapungubwe NP

Sackgasse...
Sackgasse...

press to zoom
Birdsong Cottage Modimolle
Birdsong Cottage Modimolle

press to zoom
Millionen von Sternen
Millionen von Sternen

press to zoom
1/21

Der Krüger NP ist immer eine Reise wert und diesmal durchqueren wir ihn gemütlich von Nord nach Süd. Wir logieren sowohl in grösseren Hauptcamps wie auch in kleineren Wilderness-Unterkünften, in Häuschen und in Zelten, fahren lange Strecken und kleine Wege, die Fahrt führt uns durch unterschiedlichste Ökosysteme und Landschaften. Im Norden an den Flüssen und im Süden in den weiten Savannen ist der Tierreichtum beträchtlich und über die ganzen Tage gesehen entdecken wir so ziemlich alles, was an Tierarten vorhanden ist, obwohl ein Tag manchmal nicht viel zu bieten scheint. Von der Python über die seltenen Wildhunde, verschiedene Katzen und Dickhäuter, dank viel Zeit und langer Fahrt, Geduld und Glück, können die beiden Fotografen so ziemlich alles ablichten, was man sich wünschen kann. Kleine Abenteuer zeigen, dass wir uns trotz Luxus in der Wildnis befinden: So brechen die Affen in unser Camp ein...

9 Nächte

Krüger NP

_DSC2733
_DSC2733

press to zoom
Stau
Stau

press to zoom

press to zoom
1/35