FREIWILLIGENPROJEKTE

Einige Wochen und Monate verbrachten wir in Freiwilligenprojekten. Lesen Sie hier über unsere Erfahrungen. 

(englisch Übersetzung mit Google)

COSTA RICA - NOVEMBER 2010

 

Zwei Wochen an der Küste im Tortuguero Nationalpark auf der Suche nach dem Jaguar. Trotz Dauerregen ein grosses Erlebnis, leider ohne Jaguar aber mit vielerlei anderen Tieren und speziellen Erlebnissen.

SÜDAFRIKA - NOVEMBER/DEZEMBER 2011

Unser erster Einsatz mit Wildlife Act 2011. Je zwei Wochen haben wir im Tembe und im Hluhluwe National Park die Forscher bei ihrer Arbeit unterstützt. Schwergewicht bestand auf der Monitorarbeit zum Schutz der gefährdeten Wildhunde, schwarzer Nashörner, Elefanten, Geparde und Löwen.

KENIA - JULI/AUGUST 2012

 

17 Tage mit einem Biologen und Raubvogelspezialisten unterwegs am Lake Naivasha, Lake Baringo, Lake Bogoria und Lake Victoria. Danach Camping in einem Massai-Dorf und Abenteuer in der Massai Mara.

SÜDAFRIKA - NOVEMBER/DEZEMBER 2013

 

Je zwei Wochen im Mkuhze und iMfolozi Game Reserve die Forscher bei ihrer Arbeit unterstützt. Schwergewicht bestand auf der Monitorarbeit zum Schutz der gefährdeten Wildhunde.

SÜDAFRIKA - NOVEMBER 2015

 

Zwei Wochen im iMfolozi Nationalpark, streng aber genial. Von den zwei weiteren Wochen in Somkhanda, einem hügeligen kleinen Park, sind leider keine Aufzeichnung vorhanden, da der Computer abgestürzt ist. Eine genauso spannende Erfahrung wie immer mit WildlifeACT.

  • Facebook
  • Instagram

© 2019 by  Bushbaby.info